User Tools

Site Tools


mailinglists

Mails und Mailinglisten

Ziel

Primärziel ist die Einführung einer eleganten OpenSource-Lösung für Mailinglisten mit Weboberfläche, die es erlaubt verschiedenen Nutzer:innen geschlossene und (teil-)öffentliche Mailinglisten zur Verfügung zu stellen. In erster Instanz sollen die Domain jusos.info den Dienst für Juso-Gliederungen bereitstellen.

Anforderungskatalog

  • Mails
    • es werden Text- und HTML-Mails unterstützt
    • es gibt die Möglichkeit für ein geschlossenes und (teil-)öffentliches Archiv je Mailingliste
  • Nutzer und Rechte
    • Admins sollen über die Weboberfläche Nutzeraccounts anlegen können
    • Nutzer sollen sich auf der Weboberfläche einloggen können und ihre Mailinglisten verwalten können (Empfänger hinzufügen/entfernen + neue Mailinglisten anlegen/entfernen)sowie Mails an ihre Listen senden können
    • Empfänger sollen Mails empfangen können
  • Arten von Listen
    • offene Liste (jeder kann empfangen, sich selbst hinzufügen und senden – auch ohne Mitglied auf der Liste zu sein)
    • moderierte offene Liste (jeder kann empfangen, sich selbst hinzufügen, gesendete Nachrichten werden moderiert)
    • geschlossene Liste (Empfänger werden aktiv hinzugefügt, nur Empfänger können senden)
    • geschlossene moderierte Liste (Empfänger werden aktiv hinzugefügt, Nachrichten von Empfängern werden moderiert)
    • geschlossene Liste mit offenem Empfang (Empfänger werden aktiv hinzugefügt, aber jeder kann die Liste anschreiben)
  • beispielhafte Anwendungsfälle
    • (teil-)öffentlicher Newsletter
      • unbegrenzt viele Empfänger (Größenordnung bis 500.000)
      • (teil-)öffentliches Archiv
      • Empfänger fügen sich selbst hinzu oder werden hinzugefügt
    • Vorstand
      • jeder kann an die Liste senden (auch Empfang für Nachrichten von außen)
      • Empfänger werden durch Listenverwalter verwaltet
      • geschlossenes Archiv
    • Delegation
      • nur Listenteilnehmer können an die Liste senden
      • Empfänger werden durch Listenverwalter verwaltet
      • geschlossenes Archiv
  • Domains
    • zunächst soll die Domain jusos.info + Subdomains verwendet werden
    • später wären zusätzliche Domains wünschenswert

Server

unklar

Serveranforderungen

unklar

Projektstand

Alex macht sich über Mailinglisten und eine elegante OpenSourceLösung zu deren Verwaltung schlau. Bisher erscheint GNU Mailman als ein sehr solider Ausgangspunkt dafür. Die zugehörige Dokumentation der gesamten Mailman Suite ist umfangreich und informativ gestaltet. GNU Mailman enthält bereits (u.a.)…

  • Mailman Core – mailing list manager core [Herzstück, Kern des Ganzen]
  • Postorius – Ein WebUserInterface
  • Hyperkitty – Einen WebArchiver,

deren einzelne Docs auch über die Startseite des obigen Links leicht auffindbar sind.

Das wichtigste Unterprojekt ist jedoch der MailmanCore, der die eigentliche Verwaltung der Mailinglisten etc. vornimmt. Postorius und Hyperkitty sind in diesem Sinne “extras per Werk”, die man nutzen kann, aber nicht zwingend muss.

Fortsetzung folgt…

mailinglists.txt · Last modified: 2021/10/26 09:42 by matthiaslueth

Donate Powered by PHP Valid HTML5 Valid CSS Driven by DokuWiki